Bitte melden Sie sich an,  nur so können wir unsere Angebote optimal planen!

 

Bitte Anmeldefristen beachten!

 

Tel:            03641-355886

Fax:           03641-357218

E-mail:      info@kinderdiabeteszentrum-jena.de

Nächste Veranstaltungen :

   

16.03.2017

 

19.00-22.00 Uhr

Beratungsstelle Schillerstr. 01

Frau Heike Künzel, psychol. Beraterin (DHG)

 

 


Elternseminar/offene Gesprächsrunde

 

Themen :

 

  • Mein Kind hat Diabetes- was nun?
  • 24 h -rund um die Uhr - kein Urlaub vom T1 D möglich?
  • Bewältigung im Alltag: Soziales und Rechtliches,
  • Was bedeutet die Erkrankung für uns als Familie?
  • Stärkung des Elternkompetenz in der Auseinandersetzung mit dem Umfeld
  • Anregungen zur Krankheitsbewältigung
  • Umgang mit den eigenen Ängsten und denen des Kindes
  • Erfahrungsaustausch

 

 

25.03.2017

 

10.00-15.30 Uhr

Beratungsstelle DZKJ e.V., Schillerstr. 01, 07745 Jena 

Betreuerschulung

Schulung für sämtliche Betreuer der „2.Reihe“, wie Omas & Opas, Verwandte, Freunde, Lehrer, Erzieher, Trainer, Integrationshelfer, usw.

 

Ablauf:

 

  • Grundlagen Diabetes/Einführung
  • Ernährung: Grundlagen, BE, Wertigkeit von BE
  • Übungen  in Gruppen: BE-schätzen, Nahrungsmittel
  • Übungen in Gruppen: Blutzucker messen / Selbstkontrolle
  • Insuline/Spritzen—und Pumpentherapie
  • Übungen mit Pen und Pumpe, praktische Anschauung             
  • Hypo? Was ist das?, Wie gehe ich damit um?
  • Verhalten bei Sport, körperlicher Aktion und Ausflügen

Wir haben noch wenige freie Plätze.

04.03.2017

10.00-14.00 Uhr

Volksbad Jena (Badehalle)Knebelstr. 10, 07743 Jena

Insulinpumpen-Träger-Treffen

Themen:

  •  Meistertitel mit Typ-1-Diabetes? Die Deutsche Meisterin im Tischtennis, Kathi Schanz, spricht über ihr Training und ihre Motivation (Kathi Schanz)
  • Katastrophen beim Leben mit Diabetes? – Bloß nicht! (Dipl. Psychol. Stephan Hansberg)
  • Assoziierte Erkrankungen bei Typ 1 Diabetes, was untersuchen wir und warum? (Dr. med. Axel Dost)
  • Blutzuckermessung im Wandel - Welches System für wen?

ü  Möglichkeiten und Grenzen der neuen Technik (CGM/FGM) (Dipl. troph./Diabetesberaterin Sabine Eckstein)

ü  Gesetzliche Vorgaben, Voraussetzungen für die Kassenleistung (Dr. med. Jutta Wendenburg)

Inklusive Stände der Firmen :

Medtronic, Roche, Spezimed, Mediq direkt und Nintamed

Bitte anmelden bis zum 15.02.2017!

 


 

Termine auf einen Blick

 

  • 25.03.2017, 10.00-15.30 Uhr, Betreuerschulung, Beratungsstelle, Schillerstr.
  • 11.05.2017, 19.00 Uhr, Elterngesprächsrunde mit psycholog. Unterstützung
  • 26.04.2017, 18.00 Uhr, Mitgliederversammlung

 

 

Ein großes Dankeschön an das ThILM (Thüringer Institut für Lererbildung und Medien), welches ab sofort großzügig finanziell unsere Betreuerschulungen unterstützt!

 

 

 

Schaut mal rein- ganz tolles Video von unserem Pumpenträgertreffen!

 

https://youtu.be/jtgB2mdksJY

 

 

 

 

  Beratungsstelle

DZKJ Jena e.V.

  Schillerstraße 1

07745 Jena

Tel: 03641-355886

  Fax: 03641-357218 

Spenden

  KTO: 00 18 00 46 01

BLZ: 830 530 30

Sparkasse Saale Holzland 

 

DE53 8305 3030 0018 0046 01
BIC-/SWIFT-Code: HELADEF1JEN
Unterstützung bei Schulengel
Unterstützung bei Schulengel